Rom mit Assisi

Nächster Termin: 14.04.2019 – 20.04.2019

Begleiten Sie uns auf eine Reise in vergangene Zeiten und voll Lebensfreude strotzender Gegenwart. Das gigantische Freilichtmuseum Rom erwartet Sie! Kaum eine andere Stadt ist so reich an Kirchen und anderen Kunstwerken der bedeutendsten Epochen. Das Leben auf den Straßen ist schillernd, vielfältig und unübersichtlich. Tauchen Sie ein!

 

landschaft
landschaft
landschaft
landschaft
landschaft
landschaft
landschaft

Sonntag, 14.04.2019

Abfahrt 04.00 Uhr Burgebrach. Über München – Innsbruck – Bozen – Florenz erreichen Sie am Abend Assisi, den Geburtsort des Heiligen Franziskus. Zimmerbezug und Abendessen.

 

Montag, 15.04.2019

Nach dem Frühstück nehmen Sie an einer 2-stündigen Stadtführung durch Assisi teil und erfahren Interessantes aus dem Leben des Heiligen Franz. Sie besichtigen die Basilika mit den hervorragenden Freskenzyklen Giottos, den Stadtplatz und die Kirchen der Hl. Clara und des Hl. Ruffino. Nach Zeit zur freien Verfügung fahren Sie nach Rom. Dort beziehen Sie das Hotel in Laufnähe zum Vatikan und essen zu Abend.

 

Dienstag, 16.04.2019

Heute erleben Sie den Vatikanstaat. Der Petersdom wird Sie faszinieren. Am Nachmittag besuchen Sie die Vatikanischen Gärten, sowie die Vatikanischen Museen mit ihrer weltberühmten Sixtinischen Kapelle. Am frühen Abend machen Sie einen Spaziergang von der Piazza Barberini über den Trevibrunnen bis zur Piazza Navona, die erst am Abend ihren Charme entfaltet. In der Umgebung nehmen Sie das Abendessen ein.

 

Mittwoch, 17.04.2019

Gestärkt vom Frühstück nehmen wir heute Morgen an einer Papstaudienz* auf dem Petersplatz teil. Am Nachmittag bringt Sie der Bus zur römischen Unterwelt. Die Katakomben erwarten Sie. Dann steht St. Paul vor den Mauern, eine der bedeutendsten Kirchen der christlichen Welt auf dem Programm. Unter den Fenstern befinden sich Mosaikmedaillons mit den Porträts aller Päpste von Petrus bis zur Gegenwart. Abendessen in Trastevere.

 

Donnerstag, 18.04.2019

Nach dem Frühstück nehmen Sie an einer Führung durch das Colosseum teil. Im Anschluss daran stehen zwei weitere Papstkirchen auf dem Programm. Sie besuchen den Lateran, die Kathedrale des Bistums Rom, sowie Santa Maria Maggiore, die größte der über 40 Marienkirchen Roms. Abendessen in der Nähe des Hotels.

 

*bei Abwesendheit des Papstes, Alternativprogramm

 

Freitag, 19.04.2019

Heute unternehmen Sie einen Ausflug ins Umland.  Der erste Besichtigungspunkt: Subiaco. Hier gründete der Heilige Benedikt im 6. Jh. seinen Orden. Von ursprünglich 13 Klöstern ist nur ein einziges noch vorhanden. Das Convento di San Benedetto lehnt sich hoch über dem Tal an eine Felswand. Bei einer Führung bekommen Sie einen Einblick in das Leben des Heiligen Benedikt und diesem einzigartigen und prächtigen Bau. Am Nachmittag besuchen Sie die Albaner Berge und lassen den Tag in Tivoli bei köstlichem Essen ausklingen. Rückfahrt und Übernachtung in Rom.

 

Samstag, 20.04.2019

Schon heißt es Abschied nehmen. Gestärkt vom Frühstück treten wir die Heimreise an. Rückkunft am späten Abend. Ende einer sicherlich faszinierenden Reise.

Änderungen vorbehalten!

 

 

Anreise Abreise Preis
14.04.2019 20.04.2019 898,00 € Jetzt anfragen
Reisedauer 7 Tage 898,– € Jetzt anfragen