Kärnten

Nächster Termin: 06.07.2019 – 10.07.2019

Kommen Sie mit nach Kärnten. Der Wörthersee mutet wie das Mittelmeer an.

Bergumrahmt, der wärmste See der Alpen – und vielleicht der beliebteste, schönste… Subalpines Schonklima, von der nahen Adria beeinflusst. 2000 Sonnenstunden im Jahresdurchschnitt gibt es dort. Die mächtigen Karawanken stehen majestätisch im Süden und bieten Wander- und Ausflugsvergnügen aller Art in ganz besonderer sonnig-südlicher Atmosphäre.

landschaft
landschaft
landschaft
landschaft

Samstag, 06.07.2019

Sie fahren über die A 10 in den sonnigen Süden nach Drobollach in Kärnten zu Ihrem Urlaubsziel. Wie gewohnt halten Sie unterwegs zu Brotzeit- und Kaffeepausen. Nach Ankunft am Hotel und der Begrüßung durch die Wirtsleute, beziehen Sie die Zimmer und nehmen das Abendessen ein. Anschließend bekommen Sie bei einer Filmpräsentation einen Überblick über das Land Kärnten.

 

Sonntag, 07.07.2019 Pyramidenkogel

Nach dem Frühstück geht es der Drau entlang, über Rosegg, ins Keutschacher Seental. Es steht der Besuch des Aussichtsturms Pyramidenkogel auf dem Programm. Von der Aussichtsplattform auf fast 100 Metern, die selbstverständlich auch mit einem Panoramalift erreichbar ist, genießen Sie einen 360° Rundumblick. Im Anschluss gelangen Sie über Reifnitz an den Wörthersee und fahren über Maria Wörth zurück ins Hotel. Nach dem Abendessen spielt ein Musiker auf. Es kann geschunkelt und getanzt werden.

 

Montag, 08.07.2019 Gurktal

Ihr heutiger Ausflug geht entlang dem Ossiacher See und Feldkirchen durch das Gurktal zum Dom zu Gurk. Die romantische Basilika aus dem 12. Jh. zählt zu den bedeutendsten Bauwerken europäischer Sakralkunst. Im Laufe ihrer Geschichte ist dieses als Bischofskirche errichtete Gotteshaus ein Gesamtkunstwerk der unterschiedlichsten Stilepochen geworden. Weiter geht es vorbei am Längsee und der Burg Hochosterwitz. Durch das Zollfeld und entlang des Wörthersees erreichen Sie Ihr Hotel. Abendessen.

 

Dienstag, 09.07.2019. Slowenien

Gestärkt vom Frühstück fahren Sie durch das Rosental, über den Loibelpass, nach Slowenien. Sie besuchen die Wallfahrtskirche in Brezje, einem charakteristischen nordslowenischen Dorf am Fuße der Karawanken. Mit seiner Marienbasilika ist er der wichtigste slowenische Wallfahrtsort. Ein Ort des Friedens, der Liebe und der Hoffnung. Die Fahrt geht weiter nach Bled. Dieser Alpenferienort ist bekannt durch sein mildes Klima und sein heilendes Thermalseewasser. Vorbei am Bohinjer See, dem größten Natursee Sloweniens, im Triglav Nationalpark über Kranjska Gora und den Wurzenpass kehren Sie an den Faaker See zurück. Abendessen und Übernachtung.

 

Mittwoch, 10.07.2019

Nach dem Frühstück und Kofferverladen treten Sie die Heimreise an.

Änderungen vorbehalten!

 

Leistungen:

  • Fahrt im modernen 4-Sterne Reiseomnibus
  • 4 Übernachtungen mit Halbpension
  • Ausflüge laut Programm
  • Reiseleitung während der Ausflüge
  • Sämtliche Eintrittsgelder
  • Unterhaltungsabend
  • Brotzeiten und Kaffee täglich
  • Sämtliche Trinkgelder
Anreise Abreise Preis
06.07.2019 10.07.2019 440,00 € Jetzt anfragen
Reisedauer 5 Tage 440,– € Jetzt anfragen