Zum „Törggelen“ nach Südtirol

479,00 

Vom 05.10. – 09.10.2020

 

Junger Wein, Musik & landestypische Leckereien. Tiefblauer Himmel, angenehme Wärme, erste schneebedeckte Bergspitzen. Das magische Spiel der Herbstfarben beeindruckt jedes Jahr wieder aufs Neue. Erleben Sie Südtirol – die Sonnenterrasse der Alpen, mit seinen idyllischen Tälern und den gewaltigen Bergen, Bauern bei der Weinlese und bei der Apfelernte: „Törggelen in Südtirol“ hat Tradition!

 

Rabatt:

50 vorrätig

Auswahl Reisetermin:
Gesamt: 479

Reiseinformation

Reisedauer:
5 Tage
Reisemittel:
Busreise
Art der Reise:
Erlebnis & Aufenthalt
Reiseziel:
Termin:
05.10. - 09.10.2020

Sonderangebot

Beschreibung

Zum „Törggelen“ nach Südtirol

Junger Wein, Musik & landestypische Leckereien. Tiefblauer Himmel, angenehme Wärme, erste schneebedeckte Bergspitzen. Das magische Spiel der Herbstfarben beeindruckt jedes Jahr wieder aufs Neue. Erleben Sie Südtirol – die Sonnenterrasse der Alpen, mit seinen idyllischen Tälern und den gewaltigen Bergen, Bauern bei der Weinlese und bei der Apfelernte: „Törggelen in Südtirol“ hat Tradition!

 

1. Tag | Anreise – Tauferer Ahrntal
Anreise über den Brennerpass nach Südtirol. Nach der Ankunft Zimmerverteilung mit Begrüßungstrunk. Abendessen im Hotel.

2 . Tag | Dolomitenrundfahrt – Freizeit
Nach dem Frühstück erwartet Sie eine unvergessliche Tagestour durch die Bergwelt der Dolomiten. Das „Reich der Bleichen Berge“ wartet auf Sie. Den Kopf voller Eindrücke und die Kamera voller Bilder erreichen Sie am späten Nachmittag wieder Ihr Hotel.

3. Tag | Bozen – Törggelen
Die Fahrt geht nach Bozen, der Landeshauptstadt von Südtirol. Die Stadt ist berühmt für ihre historische Innenstadt. Anschließend geht es weiter nach Tramin in die Schnapsbrennerei Roner. Am Abend erwartet Sie dann der traditionelle Törggelen-Abend mit neuem Wein, einer
Gerstensuppe, „Schlutzkrapfen“, einem deftigen „Surfleisch“, Würsten, Kraut und Knödeln, Speck und „Kaminwurzen“. Den Abschluss bilden süße Krapfen, Trauben, Nüsse und geröstete Kastanien. Dazu zünftige Musikunterhaltung.

4 . Tag | Krippenmuseum – Hütteneinkehr (exkl.)
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Luttach in das Krippenmuseum Maranatha. Hier werden auf zwei Ausstellungsflächen über 100 Weihnachtskrippen verschiedenster Stilrichtungen und Herkunftsländer präsentiert. Anschließend geht es weiter zum Talschluss nach Kasern. Dort haben Sie die Möglichkeit das Kupferbergwerk zu besichtigen (exkl). Am Ausgang erwarten Sie Klöpplerinnen, die Ihnen eines der ältesten Südtiroler Handwerke vorführen. Oder Sie wandern durch die wunderschöne Herbstlandschaft bis zur Adleralm und genießen eine urig-gemütliche Hütteneinkehr (exkl.).

5. Tag | Tauferer Ahrntal – Rückreise
Nach dem Frühstück beginnt die Heimreise.

Ihr Hotel
Die Familie Huber-Niederbrunner empfängt Sie im beliebten Hotel Mühlwald im Tauferer Ahrntal. Das privat geführte Haus verfügt über ein Schwimmbad sowie eine Sauna. Die Zimmer verfügen über Telefon, Sat-TV, Safe sowie Bad mit Dusche, WC, Fön sowie teilweise über einen Balkon. Das reichhaltige Frühstücksbuffet mit verschiedenen hausgemachten Marmeladen, Müsli-, Tee- und Vitalecke, verschiedenen Broten und hausgemachten Kuchen sowie frischem Obst und Säften verspricht einen guten Start in den Tag.

 

 

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Doppelzimmer mit Bad oder DU/WC
  • 4 x Übernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • 1 x Südtiroler „Törggelen-Abend“ (inkl. 1/4 Liter Rotwein oder Most) mit Musikunterhaltung im Hotel
  • Begrüßungsdrink
  • Dolomitenrundfahrt inkl. Reiseleitung
  • Ausflug Bozen mit Schnapsbrennerei Roner inkl. Reiseleitung
  • Ausflug Krippenmuseum inkl. Eintritt, einem Glas Wein und Reiseleitung
  • Freie Nutzung des Hallenbades, finnische Sauna und Infrarotkabine
  • Kurtaxe (Stand 11/19)
  • Kaffee und Kuchen am Anreisetag

 

Preis pro Person im DZ:     ab 479,-€  (EZ-Zuschlag 60,-€)

 

Wunschleistung p. P.:
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung 140,-€