Saisonabschlussreise Dalmatien

698,00 

Vom 02.11. – 08.11.2021

… traumhafte Erlebnisse … Saisonabschlussreise Dalmatien

Rabatt:
Auswahl Reisetermin:
Gesamt: 698
Kategorie: , Suchbegriffe

Reiseinformation

Reisedauer:
7 Tage
Reisemittel:
Busreise
Art der Reise:
Busreise
Reiseziel:
Termin:
02.11. – 08.11.2021

Zusatzleistungen

EZ-Zuschlag: 144,-€

Sonderangebot

Beschreibung

Saisonabschlussreise Dalmatien

Dalmatien mit Zagreb und Dubrovnik

Kommen Sie mit zum Träumen nach Dalmatien. Malerische Küsten, historische Städte, glasklares Wasser und freundliche Menschen erwarten Sie. Im 12. und 11. Jahrhundert vor Christus entstand die Stadt Split. Der Einfluss der Römer auf dieses Gebiet nahm mehr und mehr zu, bis im Jahre 34 vor Christus Oktavian, der spätere Kaiser Augustus, die Gegend vollständig zu Rom gehörend machte. Kommen Sie mit und lassen Sie sich einfangen vom Flair der Leichtigkeit, die die Mittelmeerküste dieses Landes jetzt umgibt!

 

Dienstag, 02.11.2021 | Anreise nach Kroatien
Am Morgen beginnen Sie Ihre Reise in den Südosten. Sie erreichen am Nachmittag Zagreb. Bei einer Stadtführung erfahren wir Wissenswertes über die Altstadt mit fast tausendjähriger Geschichte. Im Anschluss bringt Sie der Bus zu Abendessen und Übernachtung.

Mittwoch, 03.11.2021 | Split und Makarska Riviera
Gestärkt vom Frühstück geht es quer durch dieses bezaubernde Land zunächst bis Split. Split, das antike Aspalathos, entstand vor 1.700 Jahren aus dem Palast des Römischen Kaisers Diokletian. Ein Teil des Palastes sind das Peristil und die daneben liegende Kathedrale Sveti Duje, ursprünglich das Mausoleum des Kaisers Diokletian. Hier gibt es auch die Gelegenheit, eines der vielen Cafés an der autofreien Uferpromenade zu besuchen. Am Abend beziehen Sie ihr Hotel an der Makarska Riviera und nehmen das Abendessen ein.
Donnerstag, 04.11.2021 | Dubrovnik
Nach dem Frühstück besuchen Sie die „Perle der Adria“, Dubrovnik, eine Stadt von einzigartiger politischer und kultureller Vergangenheit. Bei einem Spaziergang auf der Stradun, durch die schmalen Gassen und Geschäfte, über die monumentalen Wehrmauern und Befestigungsanlagen werden Sie einen Eindruck von der tausendjährigen Schönheit dieser Stadt erhalten. Zum Abendessen bringt Sie der Bus ins Hotel zurück.

Freitag, 05.11.2021 | Medjugorie und Mostar*
Heute geht es in das benachbarte Bosnien-Herzegowina. Medjugorie – was auf Deutsch so viel heißt wie „zwischen den Bergen“ – ist ein Dorf in der Herzegowina, unweit der Grenze zu Kroatien. Seit 1981 wurde der Ort zu einem der bekanntesten Pilgerorte der katholischen Welt. Anschließend fahren Sie weiter nach Mostar, der Hauptstadt der Herzegowina, dem überwiegend von Kroaten besiedelten Teil von Bosnien-Herzegowina. Das Wahrzeichen von Mostar ist die „Alte Brücke“ über die Neretva, die im 16. Jahrhundert vom osmanischen Architekten Mimar Hajrudin erbaut wurde. Sie wurde während des Krieges 1993 zerstört und in den Jahren 1996 – 2004 wieder rekonstruiert. Die Brücke und die Altstadt sind seit 2005 in die UNESCO-Liste für kulturelles Welterbe zu finden. Sie soll ein Symbol für das friedliche Zusammenleben der verschiedenen Völker in Mostar und Umgebung sein. Rückfahrt und Abendessen.

Samstag, 06.11.2021
Ihr heutiger Ausflug führt Sie in das fruchtbare Delta der Neretva. Aufgrund des milden mediterranen Klimas wird dieser Landstrich auch das „kroatische Kalifornien“ genannt. Aromatischer Duft liegt über den Mandarinenplantagen. Während der Schifffahrt genießen Sie traumhafte Ausblicke. Dazu wird Ihnen eine besondere Delikatesse, luftgetrockneter Schinken mit Brot, angeboten. Abgerundet wird Ihr Aufenthalt mit einem schönen Mittagessen mit Animation und Musik. Abendessen im Hotel.

Sonntag, 07.11.2021
Nach dem Frühstück führt uns unsere Reise wieder in den Norden zum Nationalpark Plitvicer Seen, dem flächenmäßig größten Nationalpark Kroatiens und gleichzeitig Ältesten Südosteuropas. Genießen Sie bei Ihrem Aufenthalt die üppigen Wälder, herrlichen Wasserfälle und leuchten grünen Seen. Nutzen Sie auch ohne Aufpreis den kleinen Zug oder die Boote innerhalb des Parks. Am Nachmittag brechen Sie zu Abendessen und Übernachtung auf.

Montag, 08.11.2021
Mit neuen Eindrücken und Sonne im Gepäck treten Sie die Heimreise an.

 

Hinweis
* aktuell ist dieser Ausflug nur unter erschwerten Bedingungen möglich. Ggf. werden wir hier eine Alternative unternehmen. Für Bosnien-Herzegowina benötigen Sie einen Reisepass!

 

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Kaffee und Imbiss am Anreisetag
  • 1 Übernachtung mit Halbpension auf der Anreise
  • 4 Übernachtungen mit Halbpension im 4-Sterne-Hotel an der Makarska Riviera
  • 1 Übernachtung mit Halbpension im Raum Plitvitzer Seen
  • Stadtführung Zagreb
  • 4 Ganztagesreiseleitungen lt. Programm
  • Stadtführung Split
  • Stadtführung Trogir
  • Stadtführung Mostar  *
  • Stadtführung Dubrovnik
  • Eintritt Kathedrale von Split
  • Schifffahrt inkl. Mittagessen* (wenn es vom Wetter her möglich ist, sonst Alternative)
  • Eintritt Nationalpark Plitvicer Seen
  • Mandarinenernte mit Programm
  • Mittagessen
  • Kurtaxen
  • Sicherungsschein

Alle Informationen erhalten Sie gerne telefonisch: 0 95 46 - 451

Preis:                     EUR 698,-€ p. P. im DZ

EZ-Zuschlag:                         EUR    144,00