Island – Juwelen der Insel

1.890,00 

Vom 08.09. – 15.09.2020

 

Herrliche Natur, entspannende Ruhe und ein bisschen Einsamkeit. Island ist eine Insel, wie sie sich viele nicht vorstellen können. Machen Sie sich Ihr eigenes Bild von diesem wunderschönen und spannenden Fleckchen Erde.

 

 

 

Rabatt:

50 vorrätig

Auswahl Reisetermin:
Gesamt: 1890

Reiseinformation

Reisedauer:
8 Tage
Reisemittel:
Busreise
Art der Reise:
Rundreise
Reiseziel:
Termin:
08.09. – 15.09.2020

Sonderangebot

Beschreibung

Island – Juwelen der Insel – Eine Reise zu herber Natur, Geysiren und unendlicher Weite

Herrliche Natur, entspannende Ruhe und ein bisschen Einsamkeit. Island ist eine Insel, wie sie sich viele nicht vorstellen können. Machen Sie sich Ihr eigenes Bild von diesem wunderschönen und spannenden Fleckchen Erde.

Dienstag, 08.09.2020 | Flug Frankfurt – Reykjavik
Flug nach Keflavík und Transfer zur Unterkunft in Islands Hauptstadt Reykjavík.

Mittwoch, 09.09.2020 | Thingvellir Nationalpark – Geysire – Wasserfall Gullfoss
Am Morgen treffen Sie Ihre Reiseleitung und fahren in den Nationalpark Thingvellir. Hier wurde im Jahre 930 das erste demokratische Parlament der Welt gewählt. In dieser Ebene befindet sich die Stelle, an der die Bruchstellen des Auseinanderdriftens der amerikanischen und eurasischen Kontinentalplatten deutlich zu sehen sind. Das Geothermalgebiet Haukadalur mit den berühmten Geysiren und der imposante Wasserfall Gullfoss sind weitere Höhepunkte des Tages. Sie fahren die Südküste entlang zum Wasserfall Seljalandsfoss, hinter dessen Wasserschleier man entlanggehen kann. In der Nähe besuchen Sie auch den 60 m hohen Wasserfall Skogafoss. Übernachtung in Südisland.
Donnerstag, 10.09.2020 | Kap Dirholaey – Skaftafell Nationalpark – Vatnajökull
Am Gletscher Myrdalsjökull entlang gelangen Sie zum Kap Dyrholaey, Brutstätte zahlreicher Meeresvögel. Ein Spaziergang durch das Lava- und Sandergebiet am südlichsten Flecken der Insel sollte nicht fehlen. Fahrt zum Nationalpark Skaftafell, wo es schöne Möglichkeiten zu leichten Wanderungen gibt. Der Weg führt Sie zum eindrucksvollen Vatnajökull, Europas größtem Gletscher (über 8.000 km²). Übernachtung am Fuße des Gletschers.

Freitag, 11.09.2020 | Gletscherlagune – Ostfjorde – Egilsstadir
Sie durchfahren die Sandwüste Breidamerkursandur bis zur beeindruckenden Gletscherlagune Jökulsarlon, in der Eisberge von der Lagune auf das offene Meer treiben. Vom Fischerort Höfn fahren Sie in die Ostfjorde. Die Gesteine sind ca. 16-20 Millionen Jahre alt. Durch tiefe Täler und hohe Fjorde erreichen Sie ihr Ziel Egilsstadir. Übernachtung in der Umgebung von Egilsstadir.

Samstag, 12.09.2020 | Egilsstadir – See Myvatn– Akureyri
Über die mondähnliche Hochebene bei Mödrudalur gelangen Sie ins Gebiet des Sees Myvatn. Die die Vögel, die Vegetation und die Lavaformationen machen Myvatn zu einem Paradies für Naturfreunde. Im Geothermalgebiet von Namaskard, wo es brodelnde Schlammquellen und dampfende Erde gibt, zeigt Ihnen die Natur ihre prächtigen Farben. Sie fahren weiter in Richtung Akureyri und halten am Godafoss, dem „Wasserfall der Götter“.

Sonntag, 13.09.2020 | Akureyri – Skagafjord – Borgafjord
Kurze Stadtrundfahrt in Akureyri, der Hauptstadt Nordislands. Auf dem Weg zum Borgarfjord im Westen durchfahren Sie den Skagafjord, das Zentrum der isländischen Pferdezucht. Im Borgarfjord-Gebiet werden Sie die größte Heißwasserquelle der Welt, Deildartunguhver, besichtigen. Unweit von Reykholt befinden sich die beiden Wasserfälle Hraunfossar und Barnafoss. Übernachtung im Gebiet Borgarfjord.

Montag, 14.09.2020 | Westisland – Reykjavik – Optionale Ausflüge
Die Rundreise endet in der Hauptstadt Reykjavik mit einer kurzen Stadtrundfahrt. Die Reiseleitung verabschiedet sich. Nachmittag und Abend zur freien Verfügung. Optional können verschiedene Ausflüge zugebucht werden (z.B. Ausflug zur Blauen Lagune ca. 115 € oder Walbeobachtung ab Reykjavik ca. 85€). Übernachtung in Reykjavik.

Dienstag, 15.09.2020 | Rückreise

Transfer mit dem Shuttle zum Flughafen und Rückflug nach Frankfurt.

 

 

Leistungen:

  • Flughafentransfer ab Burgebrach nach Frankfurt und zurück
  • Flug mit Icelandair ab/bis Frankfurt in der Econmy-Class
  • Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren, Kerosinzuschlag,
  • Luftverkehrssteuer
  • Flughafentransfer Keflavik – Reykjavik und zurück
  • Busrundreise lt. Programm mit deutschsprechender Reiseleitung
  • 7 Übernachtungen in landestypischen Hotels und Gasthäusern der Mittelklasse
  • 7 x Frühstück
  • 5 x Abendessen während der Rundreise (2. – 6. Tag)
  • 2 x Museumseintritt
  • Stadtrundfahrt Reykjavik

Preis pro Person im DZ:     ab 1890,-€  (EZ-Zuschlag  420€)